das Aufstechen


das Aufstechen
n накалывание (n)

Deutsch-Russisch Druck und Verlags. 2013.

Смотреть что такое "das Aufstechen" в других словарях:

  • Āufstechen — Āufstếchen, verb. irreg. act. S. Stechen. 1) Mit Stichen öffnen. Eine Auster aufstechen. Eine Blase, ein Geschwür aufstechen. Einem den Schwären aufstechen, figürlich und im gemeinen Leben, ihm seinen Fehler, seine schwache Seite u.s.f. zeigen,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Aufstechen — Aufstechen, 1) Kupferplatten mit dem Grabstichel übergehen, s. u. Kupferstechen; 2) (Hüttenk.), den durchpochten Erzschlamm mit einer Schaufel auf den Planenherd tragen; 3) die zu Glas geschmolzene Masse zum ersten Male umrühren, s. u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • aufstechen — auf|ste|chen [ au̮fʃtɛçn̩], sticht auf, stach auf, aufgestochen <tr.; hat: durch Stechen öffnen: eine Blase aufstechen. Syn.: ↑ aufschneiden. * * * auf||ste|chen 〈V. tr. 249; hat〉 durch Stich öffnen (Brandblase) ● Erde aufstechen durch… …   Universal-Lexikon

  • Ballon — Heißluftballon Das Wort Ballon leitet sich her von dem griechischen βάλλω (ballo): werfen. Davon abgeleitet ist das Wort βάλλον (ballon): das Geworfene, also ein Ball. Die Aussprache ist: [baˈlõ, baˈlɔŋ], süddt., österr. und schweiz. [ …   Deutsch Wikipedia

  • Ignipunktur — Igni|punk|tur die; , en <zu lat. ignis »Feuer«> das Aufstechen einer Zyste mit dem ↑Thermokauter (z. B. bei einer Zystenniere; Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Blase — Pustula (fachsprachlich); Luftblase; Eiterbläschen; Pickel; Wimmerl (bayr., österr.) (umgangssprachlich); Brandblase; Hautblase; Pustel * * * Bla|se [ bla:zə], die; , n: 1 …   Universal-Lexikon

  • Lepidoptera — Schmetterlinge Kolorierter Stich mit forstschädlichen Schmetterlingen von Tieffenbach aus Ratzeburgs „Die Waldverderbnis“ (1866) Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Schmetterling — Schmetterlinge Kolorierter Stich mit forstschädlichen Schmetterlingen von Tieffenbach aus Ratzeburgs „Die Waldverderbnis“ (1866) Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Schmetterlinge — Kolorierter Stich mit forstschädlichen Schmetterlingen von Tieffenbach aus Ratzeburgs „Die Waldverderbnis“ (1866) Systematik Unterstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Schuppenflügler — Schmetterlinge Kolorierter Stich mit forstschädlichen Schmetterlingen von Tieffenbach aus Ratzeburgs „Die Waldverderbnis“ (1866) Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Sommervogel — Schmetterlinge Kolorierter Stich mit forstschädlichen Schmetterlingen von Tieffenbach aus Ratzeburgs „Die Waldverderbnis“ (1866) Systematik …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.